Ihr Warenkorb
0 artikel
Keine Produkte gefunden...
Wunschzettel
artikel
Sie müssen eingeloggt sein um diese Funktion zu nutzen....
5€ Rabattcode für Dich!
Melde dich für unseren Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten. Erhalte mit deinem Code 5€ Rabatt* auf deine erste Bestellung. (*Dieser Rabatt ist 30 Tage gültig; Artikel aus dem Sale, Gutscheine und limitierten Editionen sind ausgeschlossen. Der Code ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.)
Abonnieren
anmelden
Loggen Sie sich hier ein.
Kundenkonto anlegen
Durch Ihre Anmeldung in unserem Shop, bewegen Sie sich um einiges schneller durch den Bestellvorgang, können mehrere Adressen anlegen, können Ihre Aufträge verfolgen und vieles mehr.
10 May 2018

Muttertag 2018

Natürlich spielt auch bei uns der Muttertag eine besonders große Rolle. Aus dem Grund haben wir euch in den folgenden Zeilen mal die wissenswertesten Ideen, Informationen und Fakten rund um diesen Ehrentag zusammengefasst.

1. So wird der Muttertag zu einem schönen Tag
Frische Brötchen vom Bäcker, das Lieblingsobst und einen frisch gepressten Orangensaft ans Bett? So kann der Tag doch nur gut starten. Versucht eure Mutter von allen Ihren sonst zugeschriebenen Pflichten zu entbinden und nehmt Ihr im weiteren Verlauf des Tages sämtliche kleinen lästigen Aufgaben, wie zum Beispiel das Spülen oder den Müll raus bringen ab.

2. Fragt sie was sie an diesem Tag gerne erleben möchte und unternehmt etwas schönes zusammen. Mit Sicherheit wäre sie auch glücklich wenn Ihre Kinder das Handy mal Zuhause liegen lassen würden 
Am Abend verwöhnt eure Mama doch mit Ihrem selbstgekochten Lieblingsessen oder schaut euch zusammen gemütlich einen Film an.

3.Bei einem Punkt kann man sich an diesem Tag besonders sicher sein. Egal ob Ihr eurer Mutter selbst etwas bastelt oder Ihr eine kleines Geschenk kauft... Sie wird sich garantiert über jeder noch so kleine Aufmerksamkeit freuen. Wenn Ihr momentan nicht so viel Geld zur Verfügung habt, um ein Geschenk zu kaufen, dann schreibt eurer Mutter doch eine Karte auf der ihr zehn Gründe nennt, warum Sie die beste Mutter der Welt ist.
Eine weitere schöne Idee ist es kleine Gutscheine zu basten mit denen Sie unliebsame Aufgaben an euch weiter geben kann und Ihr sie so im Alltag entlastet. Ein Beispiel hierfür wäre „Ein Gutschein für einmal die Wäsche bügeln“ 


4.Die drei am häufigsten verschenkten Präsente an diesem Tag sind Blumen, ein gemeinsames Essen oder Schokolade. Fragt man allerdings die Mütter nach Ihren Wünschen so belegen die ersten drei Ränge gemeinsame Aktivitäten, Schmuck und Blumen.

Auf Basis dieser Tatsache haben wir uns dazu entschieden eigens eine wunderschöne Kollektion anlässlich des Muttertags zu produzieren, die mit Sicherheit jeder Mutter ein lächeln ins Gesicht zaubern wird. Wir freuen uns darauf eurer liebsten Mutter gemeinsam eine Freude bereiten zu dürfen <3

 

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »